Das diabetische Fußsyndrom

DFS Diabetisches Fußsyndrom


Wir führen derzeit eine bundesweite klinische Studie mit einem neuen Arzneimittel zur Behandlung des diabetischen Fußsyndroms ( DFS oder auch diabetisches Gangrän) durch. Die Behandlung erfolgt in Arztpraxen mit Schwerpunkt in der Behandlung von DFS-Patienten. Im Rahmen der Studie werden über 100 Patienten behandelt.

Derzeit ist die Teilnahme an folgenden Orten möglich:

Altenburg, Münster, Jena, Hohenmölsen, Erfurt, Bad Oeynhausen

Als Ursache des diabetischen Gangrän wird ein permanent hoher oder häufig erhöhter Blutzuckerspiegel angesehen, der bei Diabetikern im Zusammenhang mit mechanischen, chemischen oder thermischen Einwirkungen zu schlecht heilenden Wunden führen kann.

CardioSec ist ein Auftragsforschungsunternehmen. Wir führen klinische Studien mit Arzneimitteln und Medizinprodukten durch.

Wenn Sie sich als Arzt, Apotheker oder Patient für diese Studie interessieren, freuen wir uns über Ihre Nachricht (hier können Sie uns ein e-mail schreiben) , oder Ihren Anruf unter 0361-78919740.

CardioSec Clinical Research GmbH
Dr. med. Dörte Wolf
Peterstrasse 5
99084 Erfurt

www.CardioSec.de